Vice President (m/w/d) Marketing

Kennziffer: DB92246

Arbeitgeberbeschreibung

Unser Klient ist ein Technologie- und Marktführer im Bereich Fabrikautomation. Das Unternehmen beschäftigt mehrere Tausend Mitarbeiter weltweit. Mit einem Umsatz im mittleren dreistelligen Millionen-Euro-Bereich sowie zahlreichen Vertriebs- und Produktionsstandorten weltweit zählt unser Kunde zu den führenden Unternehmen seiner Branche.

 
Branche:
Automation, Motion & Drives
Ort:

Großraum Stuttgart

Land/Region:
Baden Württemberg
Kategorie:
Mittleres Management
 

Stellenbeschreibung

  • Gesamtverantwortung für die globale Marketingstrategie des Unternehmens
  • Aktive Mitgestaltung der Unternehmensstrategie
  • Disziplinarische Führung und Weiterentwicklung von >10 Mitarbeiter sowie fachliche Führung von Marketing-Funktionen im Ausland
  • Weiterentwicklung von digitalen und analogen Marketingkonzepten und -maßnahmen unter Berücksichtigung der jeweiligen zielgruppenspezifischen und regionalen Anforderungen
  • Weiterentwicklung der unternehmens-weiten Online-Angebote entlang der „customer journeys“
  • Erarbeitung von Go-to-Market-Strategien und Launch-Programmen für neue Produkte mit signifikantem Innovationsgrad
  • Enge Zusammenarbeit mit den Business Units und Vertrieb sowie den internationalen Tochtergesellschaften
  • Bericht an den CSO

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium
  • Mehrjährige Erfahrung im Marketing in einem technologiegetriebenen Marktumfeld
  • Führungserfahrung im Umfeld eines industriellen, international agierenden Herstellers
  • Führungspersönlichkeit mit unternehmerischem Weitblick, Mut zur Veränderung, business sense und Kommunikationsstärke
  • Gute Kenntnisse und praktische Erfahrungen im Umfeld eBusiness, „Customer Experience“, digitale Plattformen und Content Marketing
  • Erfahrung im Projektmanagement und kaufmännisches Verständnis
  • Gute strategische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Englisch in Wort und Schrift

Ihre Vorteile

Geboten werden ein dynamisch wachsendes, von Leidenschaft geprägtes Unternehmensumfeld, hohe Gestaltungsspielräume und kurze Entscheidungswege.