Functional Safety Manager (m/w/d)

Kennziffer: DB92117

Arbeitgeberbeschreibung

Unser Klient ist ein erfolgreicher deutscher Hersteller von Mess- und Regelungstechnik. Das familiengeführte Unternehmen mit hohem Exportanteil ist in zahlreichen internationalen Märkten mit eigenen Niederlassungen vertreten und agiert erfolgreich u.a. in den Zielbranchen Chemie, Pharma, Wasser/ Abwasser und Bahntechnik. Das Unternehmen und die Produkte genießen im Markt einen exzellenten Ruf und stehen für höchste Qualität

 
Branche:
Elektronik
Ort:

Berlin

Land/Region:
Berlin
Kategorie:
Spezialisten
 

Stellenbeschreibung

  • Verantwortung für das Functional Safety Management über den gesamten Produktlebenszyklus
  • Analyse und Bewertung von Produkten und Umsetzung sicherheitsrelevanter Anforderungen
  • Leitung sicherheitsrelevanter Entwicklungsprojekte
  • Beratung und Schulung verschiedener Fachabteilungen zum Thema Funktionale Sicherheit und Weiterentwicklung der Sicherheitsmethodik
  • Initiierung und Abwicklung sicherheitstechnischer Zulassungen in Zusammenarbeit mit externen Zertifizierungsstellen

Anforderungen

  • Abgeschlossenes technisches Studium oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Functional Safety in der produzierenden Industrie, bevorzugt im Umfeld elektrotechnischer oder elektronischer Komponenten
  • Fundierte Kenntnisse der sicherheitsrelevanten Normen für die Prozessindustrie (EN 61511) und/ oder der Bahnindustrie (DIN EN 50128/ 50129)
  • Sehr gute analytische und kommunikative Fähigkeiten
  • Eigenständig agierende Persönlichkeit mit strukturierter Arbeitsweise und Durchsetzungsfähigkeit
  • Gutes Englisch in Wort und Schrift

Ihre Vorteile

Unser Klient bietet die Chance, in einem sehr innovationsgetriebenen Umfeld tätig zu werden. Die Kultur ist geprägt von kurzen Dienstwegen und bietet somit die Möglichkeit, zentrale Zukunftstechnologien maßgeblich selbst mit zu prägen