Account Manager (m/w/d) Südwest/ BASF

Kennziffer: DB92038

Arbeitgeberbeschreibung

Unser Klient ist ein erfolgreicher Deutscher Markführer im Bereich von Prozessanalysetechnik für verschiedenste industrielle Anwendungen. Das Unternehmen ist international aufgestellt und genießt mit seinen hochwertigen Lösungen einen exzellenten Ruf in den Zielbranchen Chemie, Petrochemie, Energie, Life Science und der Lebensmittelindustrie

 
Branche:
Elektrotechnik
Ort:

Home-office im Vertriebsgebiet, vorzugsweise im Dreieck Ludwigshafen-Karlsruhe-Heilbronn

Land/Region:
Baden Württemberg
Kategorie:
Spezialisten
 

Stellenbeschreibung

  • Aktive Betreuung des Großkunden BASF in Ludwigshafen durch kontinuierliche Entwicklung der Geschäftsbeziehungen und Akquisition neuer Projekte
  • Eigenverantwortliche Übernahme und Betreuung des Vertriebsgebietes Baden-Württemberg
  • Betreuung eines Distributors in der Schweiz
  • Vertrieb und technische Beratung bzgl. komplexer Analysetechnik für die Prozessindustrie
  • Weiterer Ausbau des Direktgeschäftes und Akquise von Neukunden
  • Markt- und Wettbewerbsbeobachtung sowie Identifikation von Potentialen im Gebiet
  • Berichtslinie an die Vertriebsleitung

Anforderungen

  • Abgeschlossenes technisches Studium, bevorzugt im Bereich Chemie oder chemische Verfahrenstechnik
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Vertrieb erklärungsbedürftiger Produkte an die Prozessindustrie, bevorzugt im Projektvertrieb
  • Gute Produkt- und Applikationskenntnisse in der Prozessanalysetechnik, der Sensorik oder der MSR-Technik
  • Aktives Netzwerk zu BASF in Ludwigshafen (Q920 wünschenswert)
  • Kommunikative Persönlichkeit mit Freude am Kundenkontakt
  • Verhandlungssicheres Deutsch und sichere Englischkenntnisse

Ihre Vorteile

Geboten werden ein attraktives Entlohnungspaket, das dieser Position entspricht, Home-office sowie ein Dienstwagen auch zur privaten Nutzung